Autogrammupdate Mai 2015

Es hat sich wieder etwas getan. Neu in der Sammlung:
 
Oscar Isaac (Poe Dameron in Episode 7):
 
 
Hugo Schrader (deutsche Stimme von Yoda in Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter):
 
 
Don Henderson (General Tagge):
 
 
Felicity Jones (Hauptrolle in Star Wars Rogue One):
 
 
Jason Isaacs (Der Inqusitor in Star Wars Rebels):
 

 

Neue Autogramme im November

Das vermutlich letzte Autogramm-Update dieses Jahres:
 
Steve Blum (Stimme von Zeb in Rebels):
 
 
 
(Signiert von Steve Blum und Vanessa Marshall)
 
Bill Hargreaves (Prop Builder bei TESB):
 
 
Das Autogramm von Bill Hargreaves habe ich durch ein Private Signing meines Sammlerkollegen Dave bekommen… vielen Dank! Hier auch noch das Beweisfoto von Bill selbst:
 
 
Ray Hassett (Echo Base Officer):
 
 
Eines meiner am meisten gesuchten Star Wars Autogramme, erhalten durch das Private Signing von Coolwater Prod. Ich hatte Ray Hassett zwar schon vor einigen Jahren ausfindig gemacht, leider hat er mir aber nicht geantwortet. Wer sich in der Sammlerszene auskennt, kann sich an einem Finger abzählen, wegen wem. ;)
 
Nick Jameson (Stimme von Palpatine in der ersten Clone Wars Serie):
 
 
Am Beispiel Nick Jameson zeigt sich mal wieder, warum man als Sammler viel Geduld mitbringen sollte: Die Antwort hat neun Jahre auf sich warten lassen.
 
Letztes Monat wurde mir von Lucasfilm noch dieser Aufnäher (Neudeutsch "Badge") zugeschickt:
 
Warum? Nun, im Frühjahr versuchte ich mein Glück über die Episode 7 Setadresse und schrieb einige der Darsteller an (u.a. Daisy Ridley und Lupita Nyong'o), was leider einmal mehr nicht funktionierte. Dummerweise leitet Lucasfilm als eine der wenigen Produktionsfirmen keinerlei Fanpost weiter, was ich auch wußte und mir deswegen keine großen Chancen auf Erfolg ausrechnete, weil es schon bei Episode 1-3 so war.
Diesmal bekam ich aber immerhin meine frankierten Rückumschläge zurück, zusammen mit einem Brief, einer Tüte Trading Cards und eben dem Aufnäher. Das die Briefe verschickt wurden, wußte ich bereits von anderen Sammlern. Allerdings war ich anscheinend der einzige, der den Aufnäher bekommen hat.
 
Nach der Disneyübernahme sind solche kleinen Geschenke schonmal eine Steigerung, denn während der Prequels landete Fanpost direkt im Papierkorb. Allerdings muß man auch sagen: Wingnut leitete bei den Dreharbeiten zur Hobbit-Trilogie praktisch jeden Brief weiter und laut zuverlässigen Quellen antworteten auch die meisten Darsteller/innen. Schade, daß Lucasfilm hier weiterhin einen anderen Kurs fährt.

Autogrammupdate im Juni – Erste Unterschrift aus Rebels

Kleines Autogrammupdate im Juni. Neben dem ersten Autogramm aus Rebels gibt es auch noch drei neue Unterschriften aus der Klassischen Trilogie:
 
Vanessa Marshall (Stimme von Hera Syndulla)
 
Warwick und Frazer Diamond (Jawas in Star Wars), die Söhne von Stunt-Coordinator Peter Diamond
 
Tom Flood (Imperialer Offizier in Das Imperium schlägt zurück)
 
Danke an Dave für das Autogramm von Tom Flood.
 
Die Jagd nach den Darstellern aus den Sequels läuft weiter…. mehr dazu hoffentlich demnächst.

Autogramme und “Haarteile”

Die Autogrammsammlung ist um drei neue Namen angewachsen. Und zwar:
 
Digby Miler (mechanische Effekte bei Das Imperium schlägt zurück):
 
 
 
Sal Fondacaro (Ewok):
 
 
Brian Muir (Erbauer von Darth Vaders Helm):
 
 
 
Außerdem bin ich nun auch noch Besitzer von vier "Haarteilen". Und nein, ich meine damit nicht die Perücke von Liam Neeson aus Episode 1, sondern vier Jedi Legacy Relic Trading Cards von Topps mit echtem Fell der Ewokkostüme:
 
 
Ich habe die Karten mit dem Fell der Kostüme von Logray, Teebo und zwei namenlosen Ewoks. Es gibt aber noch welche mit Fell von Wicket, Widdle und ein paar anderen, insgesamt acht verschiedenen Karten (plus Haare von Chewie und das Segel von Jabbas Barke). Schön, auch als normalsterblicher Fan ein paar Props zu besitzen.

Ein echtes Stück Star Wars Geschichte

Dieses Jahr gehen anscheinend meine Star Wars Träume in Erfüllung. Erst Mark Hamill getroffen und jetzt Reihe ich mich auch noch in die Besitzer von echten Star Wars Requisiten ein. Ich war lange auf der Suche nach irgend etwas aus den Originalfilmen, aber bezahlbar ist sowas ja meistens nicht (Lukes Hose aus ANH ging kürzlich für $36.000 weg, und das ist nicht gerade meine Preisklasse…), aber jetzt habe ich endlich etwas bekommen:

img_3741

Gut, es ist zwar nicht großes, aber immerhin kann ich jetzt behaupten, zwei Haare vom original Chewbaccakostüm zu besitzen. :)