Meine Celebration Europe Autogramme

Die Gästeliste der CE2 war zwar gut besetzt, dennoch ist meine Autogrammausbeute recht klein ausgefallen. Letztendlich holte ich mir nur Mark Hamill, Michael Carter und Tsenuo Sanda. Bei Carrie Fisher und Ian McDiarmid habe ich zwar überlegt, mich dann aber doch dagegen entschieden. Den eigentlich fest eingeplanten Anthony Daniels habe ich zeitlich einfach nicht untergebracht, da ich diverse Panels sehen wollte und irgendwann hat man auch keine Lust mehr, nochmal irgendwo anzustehen, wenn man schon den halben Tag irgendwo angestanden war. Und den Drop-off Service wollte ich nicht so recht nutzen, denn der hätte noch einmal 10 Euro Aufpreis gekostet und das Erlebnis des Treffens hätte gefehlt. Außerdem muß man auch sagen, ich habe sämtliche Unterschriften sowieso schon und viele der Gäste sind auch potenzielle Kandidaten für die Jedi-Con im nächsten Jahr. Dort ist dann Official Pix nicht involviert und die Unterschriften dürften entsprechend etwas billiger sein. Unbewußt wollte ich womöglich auch das Geld wieder einsparen, das ich für das gemeinsame Foto mit Mark Hamill ausgegeben habe. Okay, zugegebenermaßen ärgere ich mich jetzt, auf Anthony Daniels verzichtet zu haben.

Mark Hamill:

[Bild nicht gefunden]

Michael Carter (Die Unterschriften von Michael Culer, Julian Glover und Garrick Hagon habe ich bei der Noris Force Con 3 gesammelt):

 photo multi_original_zpsb7825ca4.jpg

Tsuneo Sanda:

[Bild nicht gefunden]

Normalerweise sammle ich keine Künstler, aber das Autogramm wurde gegen eine freiwillige Spende zugunsten der Opfer des Tōhoku-Bebens von 2011 verkauft. Als japanophiler Star Wars Fan konnte ich da einfach nicht nein sagen. Außerdem konnte ich mit meinen Japanischkenntnissen beeindrucken (naja, mich selbst weit mehr als Sanda-san ;) ).

Bei den anwesenden Händlern wurde ich dann auch noch fündig und habe mir noch diese vier Signaturen gekauft.

Andy Herd, ein Ewok in ROTJ:
[Bild nicht gefunden]
 
Annette Jones, einer der Besucher der Cantina in Mos Eisley:
[Bild nicht gefunden]
 
Vivienne Chandler, Rebellenpilotin in ROTJ:
[Bild nicht gefunden]
 
Malcolm Weaver, imperialer Offizier in Star Wars:
[Bild nicht gefunden]
 
Ich hatte mich also recht gut unter Kontrolle…. weit besser, als ich es erwartet hatte. Aber verdammt, wie konnte ich nur Anthony Daniels sausen lassen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>